Psychologische Kriegsführung und gesellschaftliche Leugnung
Die Legende des 9/11 und die Fiktion der Terrorbedrohung
EUR 25,00 Taschenbuch (Kartoniert)
 
auf Lager
 
tjbtdkekct70lkojuaptffbkg2

Durchschnittliche Kundenbewertung

(Noch keine Bewertung)  Details »
5 : 0
4 : 0
3 : 0
2 : 0
1 : 0

Diesen Artikel bewerten

Von: Elias, Davidsson
Verlag/ISBN: Zambon Verlag + Vertrieb, 978-3-88975-252-9 (3-88975-252-7)
Auflage/Format: 01.2017. XVI, 534 Seiten.
Sprache: Deutsch.

Artikelinfo

Teil I: Bausteine der 9/11-Legende, Einleitung zum Thema

1. Der Weg zum 9/11

2. Seltsame Flugzeugabstürze

3. Selt same Terroristen

4. Unsichtbare Flugzeugentführer

5. Simulierte Flugzeugentführungen

6. Die Zerstörung der Zwillingstürme in N.Y.

7. Der mysteriöse Einsturz von WTC Nr. 7

8. Spurenbeseitigung und platzierte Beweise

9. Wie wurden die Anschläge des 9/11 ermittelt?

10. So wurde Schweigen erkauft

11. War Osama bin Laden beteiligt?

Teil II: Moderner Terrorismus - Fiktion und Realität

12. Drei Haupttypen des Terrorismus

13. Die Fiktion der terroristischen Bedrohung

14. Die Pflege der Terrorfiktion

15. Die deutsche Justiz und die Terrorfiktion

Teil III: Handhabung der 9/11-Legende und der Terrorfiktion ...

Teil IV: Die gesellschaftlich Herausforderung

19. Kriege und Unterdrückung im Namen einer Legende u. d. Terrorfiktion

Beschreibung

Elias Davidsson wurde in Palästina in 1941 als Sohn deutsch-jüdischen Eltern geboren. Sein Schicksal brach ihn im Jahr 1962 nach Island, wo er mehr als 40 Jahren lebte. Seit 2008 lebt er mit seiner Familie in Deutschland. Obwohl Musiker vom Beruf, befasst sich Davidsson ehrenamtlich und publizistisch mit Fragen des Friedens, Völkerrechts und Menschenrechte.

Porträt

Elias Davidsson wurde in Palästina in 1941 als Sohn deutsch-jüdischen Eltern geboren. Sein Schicksal brach ihn im Jahr 1962 nach Island, wo er mehr als 40 Jahren lebte. Seit 2008 lebt er mit seiner Familie in Deutschland. Obwohl Musiker vom Beruf, befasst sich Davidsson ehrenamtlich und publizistisch mit Fragen des Friedens, Völkerrechts und Menschenrechte.

Inhaltsverzeichnis

Teil I: Bausteine der 9/11 Legende
Einleitung zum Thema 9/11
1. Der Weg zum 9/11
2. Seltsame Flugzeugabstürze
3. Seltsame Terroristen
4. Unsichtbare Flugzeugentführer
5. Simulierte Flugzeugentführungen
6. Die Zerstörung der Zwillingstürme in New York
7. Der mysteriöse Einsturz von WTC Nr. 7
8. Spurenbeseitigung und platzierte Beweise
9. Wie wurden die Anschläge des 9/11 ermittelt?
10. So wurde Schweigen erkauft!
11. War Osama bin Laden an 9/11 beteiligt?
Zusammenfassung des Teils I

Teil II: Moderner Terrorismus - Fiktion und Realität
12. Drei Haupttypen des Terrorismus
13. Die Fiktion der terroristischen Bedrohung
14. Die Pflege der Terrorfiktion
15. Die deutsche Justiz und die Terrorfiktion

Teil III: Handhabung der 9/11-Legende und der Terrorfiktion
16. Die deutschen Medien und die Terrorfiktion
17. Die deutsche Politik und die Terrorfiktion
18. Deutsche Wissenschaftler und die Terrorfiktion

Teil IV: Die gesellschaftliche Herausforderung
19. Kriege und Unterdrückung im Namen einer Legende und der Terrorfiktion
20. Diagnose und Therapie

Anhang:
A:Schriften von Akademikern, die die offizielle Legende des 9/11 legitimieren
B:Fahrlässige Journalisten
C:Interview mit Osama bin Laden
D:Briefwechsel mit dem Intendanten Willi Steul von Deutschlandradio
E:Erklärung gegen Volksverhetzung und Islamophobie
F:Programmierung des Verhaltens durch Hypnose

Siehe auch:
[11. September 2001]
          





Powered by SoftPoint Computerbücher am Obelisk
info@computerbooks.de














 

Menü